News an der orthopädischen Front

Nun ists soweit....

Ich bin stolze Besitzerin von zwei wunderschönen Knick-Senk-Spreizfüßen inkl. Plattfuß im Stand. Und einer supercoolen FlipFlop-Lücke (Sandalenlücke heißt es ja eigentlich).
Mein Fußgewölbe und auch die Ausrichtung meiner Füße ist auf Zehenspitzen super, im Stand etwas naja, gewöhnungsbedürftig.

Barfuß rennen funktioniert einwandfrei, da hab ich ja meinen großen Zeh den ich zum ausbalacieren verwenden kann :o). Mit Schuhen sieht das anders aus...da stürze ich nämlich ständig. Darum gabs jetzt schicke Einlagen in meine Schuhe.



Und siehe da, ich kann nun auch in Schuhen stehen, gehen, laufen und vor allem rennen.
Ich bin dann mal wieder laufen....

Kommentare

  1. ....da das ist doch super, dass es sowas gibt.. und demnächst renne ich dann auch gern hinter dir her... :) <3<3<3

    AntwortenLöschen
  2. Schick :-)
    Wir müssen am Montag auch mal wieder nen Termin machen, da Jolinas Orthesen eine Druckstelle am Fuß verursachen *grmpf*
    Dann renn mal schön der Mama weg :-)
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Das ist gut, dass man da was machen kann. Viel Spass beim Nachlaufen, liebe Franzi-Mama!
    Wir sind ganz fleissig hier, fahren schon ständig zwischen Nähe München und (fast-) Nähe Mühldorf hin und her.... ich find kaum noch Zeit fürs Bloggen. Doch bald wieder, aber vielleicht sehen wir uns ja vorher mal wieder. Susanne und Robert fragen schon immerzu
    habt noch einen schönen Sonntag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts