Erster Versuch....

und es ist geglückt. Die Mami hat heute vormittag mit Alexander Marmelade gekocht. Zum ersten Mal überhaupt. Es war Alexanders größter Ferienwunsch. Ihr fragt euch bestimmt wo ich war? Abgeschoben in die Krippe haben sie mich, damit sie ganz zweisam Marmelade kochen können.
OK, ich bin gerne in die Krippe gegangen. Ich gönn es meinem Brüderlein auch mal ein wenig Zeit mit der Mami alleine zu verbringen. Es tat ihm gut. Und so sah es heute in unserer Küche aus....



Mmmmmh. Es ist total lecker.

Marmeladengrüße
Eure Franzi




Kommentare

  1. hmm, lecker! ja, kleine Maus. so ist das nun mal. Auch Robert wird immerwieder mal "abgeschoben", und weisst Du was, es gefällt ihm selber. Susanne mag auch ab und zu die mama ohne den nervigen Bruder. ich mag aber nun nicht sagen, dass Du nervig bist, aber einfach halt wohl ein bisschen anstrengend, besonders für deinen bruder.
    jetzt müssen wir uns aber wirklich ernsthaft mit den plänen für unseren Ausflug beschäftigen, und da kommst Du mit! und Robert auch. Das wird was werden, ich freu mich schon....und weil ich noch immer mit dem laptop schreibe, funktioniert nichts wie gewohnt, also nicht wundern.....
    schlaf gut, hoffentlich habt ihr nicht auch so heftige gewitter...
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh ... hmmmm ... ich kann die leckere Marmelade schon fast schmecken! Yammiyammi !!!

    Liebe Grüße aus dem Hasenhaus

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts