Ich brauche eure Daumen

Warum?
Weil ich mal wieder krank bin. :o(
Ich habe eine ziemlich heftige Bronchitis. Meine Sauerstoffwerte sind allerdings noch ok. Das heißt ich darf noch zu Hause in meinem Bettchen schlafen und meine Mami sitzt die ganze Nacht davor. OK, ab und zu lass ich sie auch ins Bett gehen, aber eigentlich verbringen wir die Nächte sitzend und manchmal auch inhalierend. Und dabei ist die Mami auch total erkältet. Ich hab ihr nämlich ein paar Viren geschenkt, damit sie nicht traurig sein muss ;o)

Bitte haltet mir die Daumen. Ich möchte nicht ins Krankenhaus. Da ist es immer sooooo unendlich langweilig und überall lauern Vampire. 

Ach ich wollte euch ja noch was erzählen. Ich hab mir gestern selbst ein Lippenpiercing gemacht und gleichzeitig meinen neuen Zahn freigelegt. Puuuuh, hat das geblutet. Aber es ist halb so wild, ich durfte nicht mal zum Nähen. Bei so nem kleinen Schlitz wird nämlich noch nicht genäht. Hmmm und ich hab mir solche Mühe gegeben. Völlig um sonst. ;o)



So ganz zum Schluss möchte ich nochmal was zu einem ziemlich blöden Kommentar zu Soneas Video sagen, auch wenn er es nicht wert ist darüber nachzudenken. Und noch weniger ist es dieser Mensch wert über ihn zu sprechen. Aber leider hats mich gepackt und ich hab doch darüber nachgedacht und diese blöden Zeilen an mich rangelassen. Eigentlich wollte ich das nie mehr, weil es mir immer sehr weh tut. Ich hatte mir fest vorgenommen auf so etwas nicht mehr zu reagieren, aber ich kann nicht, weil das war mehr als unter der Gürtellinie...
Ich kann dazu nur sagen, es stellt mir alle Haare auf und ich finde dieses Lebewesen einfach nur unter aller S... Es tut weh sowas über unsere Kinder (besonders Sonea) zu lesen, und es enttäuscht mich immer wieder. Aber leider kann man die Meinung von solchen Lebewe.... nicht ändern. Vielleicht muss er es irgendwann büsen, wir warten einfach mal ab. Ich bin aber immer noch dafür, dass man aufklärt, redet, an die Öffentlichkeit geht und zeigt dass unsere Kinder einfach nur "normal" sind auf ihre ganz besondere Weise!!!!
Ich drück euch ganz fest und schicke euch vor allem von Alexander an Sonea ganz viele Küsse. Er liebt sie immer noch sehr. Ihr Foto steht jetzt oben auf seinem Schreibtisch. Allerdings muss jeder der uns besuchen kommt "seine Sonea" ansehen. Und wißt ihr was er dann sagt? "Schau mal wie süß die ist, die Nase und die Ohren. Sind die nicht einfach wunderbar? Und sie hat auch Down Syndrom wie die Franzi." :o) 

Schaut doch auch mal auf Elisabeths Kuscheltier-Sonnenschein-Blog vorbei. Sie hat zu diesem ganzen Thema einen wirklich treffenden Post geschrieben. Und sie hat total recht, dass man sich vorbereiten muss bevor man auf solche Leute trifft. Ich habe auch Angst vor dem Tag wenn Franzi nicht mehr "süß" ist und die Leute ihre Behinderung sehen/bemerken. Im Moment ist sie für unser Umfeld noch ein "sooooo süßes Baby", aber wenn sie irgendwann mal wachsen sollte (Scherz) dann wird man das dritte Chromosom auch am Verhalten merken. Ist sie dann auch noch sooooo süß? Oder ist sie dann nur ein ungezogenes Gör, das überall auffällt? Wird man ihre inneren Werte nicht mehr sehen wollen? Ich weiß es nicht. Was ich allerdings mittlerweile schon weiß: Ich muss mir ein dickeres Fell zulegen und viele solcher Antworten wie Elisabeth sie auf dem Blog geschrieben hat. Danke Elisabeth, du hast mir die Augen endgültig geöffnet, ich habe es doch lange verdrängt.
Zum Thema aufklären, begleiten, informieren gibts die Woche noch was ganz besonderes auf diesem Blog!

Ich wünsch euch schöne Tage
♥ Bussi ♥
Eure Franzi

Kommentare

  1. Ach, Mensch ... du kleiner Zwerg. Ich drück Dir so die Daumen. Was kann da bloss helfen, damit Du diese blöden Viren nicht immerwieder erwischt?
    Ja, und das andere Thema ... zum k.....! hat der Vater hier gesagt!
    Doch den Gefallen tun wir solchen Typen nicht, nein!
    Liebe Grüsse an Euch alle
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Werdet ganz schnell wieder gesund und schickt die Viren weg!!! (In die Wüste nicht zu anderen!)
    Um das andere Thema macht euch nicht so viel Gedanken. Das ist es nicht wert!! Denkt an was schönes...Ich freue mich auf mein Enkelkind ;-) , da laß ich mir auch nicht die Laune verderben.
    Fühlt euch gedrückt, übers Internet, ohne Ansteckungsgefahr!
    Ganz liebe Grüße
    CHRIStine & Joshua

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tine,

    es war mal wieder so schön mit Dir zu telefonieren! Gib Franzi einen dicken Kuss von mir und sag ihr, dass ich gesagt hab, dass sie bitte ganz schnell wieder gesund werden soll und gib Alexander einen Kuss - er ist ein ganz toller Schwiegersohn in Spe (Leander aber auch ;o) ) und fühl Dich selbst ganz feste gedrückt!

    Viele liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine süsse kleine Franzi!

    Wir schicken Dir natürlich ganz ganz viele Daumen! Menno! Die Sonne scheint doch so dolle, warum hat es Euch denn schon wieder aus den Latschen gehauen? Dabei hast Du doch so schöne kleine rote Flitzer, die waren GARANTIERT b&v-frei, als wir sie zu Euch geschickt haben...

    Also, ganz viel gute Genesungs-Wünsche an die beiden Herdentier-Mädels! Heut ist WELTFRAUEN-Tag!!! Hoffentlich haben Euch Eure Jungs zu Haus gut versorgt!!!

    Eine dicke Umarmung und schnellstmögliche gute Besserung!

    Deine kleine e-brief-Freundin Emma!
    Mama lässt auch für alle gute Besserung ausrichten!!!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts