Noch ´ne Nacht gebucht

Naja, nachdem ich letzte Nacht ein wenig Sauerstoff bekommen ( gebraucht ) habe, hat mir der nette Onkel Doc hier das Zimmer für noch eine Nacht gebucht. So ein Sch..... Ich wäre doch heute echt gerne mit meiner Mami heimgegangen.

Aber jetzt mal alle News. DANKE für eure vielen Genesungswünsche. Die haben seeeehr geholfen. Meine Sättigungswerte haben sich heute stetig verbessert und zum Bettgehen hatte ich dann 100% erreicht. Hoffentlich bleibt das so heute Nacht! Der Herr Doktor meinte heute nachmittag, dass sich meine Bronchien schon viel besser anhören und das Schnorcheln von den oberen Atemwegen kommt. MAmi hat ihn dann aufgeklärt. Das hört sich bei mir nämlich immer so an.
Mein Urin ist sauber (aber warum darf ich dann nicht mit meiner Windel spielen, wenn er sauber ist??)
Meine Blutwerte sind wieder "normal". Können die das überhaupt? Was ist denn schon normal.
Meine Mami bekam heute Besuch von einem Seelsorger. Komisch, so schlimm sah die gar nicht aus. Und was der wollte. Mein Down Syndrom ist doch schon ein uraltes Thema. Da muss jetzt keiner mehr kommen. Naja, er ging dann auch recht bald wieder. Hab ihm mal gezeigt, dass wir 47-Chromosomer auch anders als lieb, freundlich und nett können..... ich war "saulästig".
Wär ja echt kein Wunder! Andauernd kommt da irgendjemand und will was von mir. Blut, Urin, Fieber messen, Infusionsnadel checken, Sättigung nachsehen und zu guter Letzt kommt dann auch hier noch ´ne Physiotante. HILFE! Aber die wollte gar nicht Vojta mit mir machen. Ne, die hat mir mein kleines Lünglein frei massiert. Ein super Idee. Die Mami hats gleich übernommen!


das war gestern, da war ich echt kaputt

Ich esse nur Brezen. Die haben hier nämlich ganz scheu......liche Sachen. Die mag i gar net.
Und wie ihr hier sehen könnt kann ich schon wieder essen, sitzen und jede Menge Blödsinn machen.

Jetzt ist aber Schluss für heute. Die Mami muss ins Bett, weil ab morgen die Pflege von Alexander ansteht. Der liegt im Bett und fiebert. So ein Virus ist doch echt gemein.

Wünsche euch eine Gute Nacht
Eure Franzi

Kommentare

  1. Oh Franzi, wenn ich ich dich so sehe, dann werden ganz böse Erinnerungen an März wach... Du arme Maus;-(( ich hoffe soooo sehr, dass du mirgen heim darfst und ihr alle dann bald wieder gesund seit. Sag deiner Mama. dass ich auch fest an sie denke. Die Nächte im Kh sind furchtbar und noch schlimmer sind die Tage, wenn die süßen Mäuse dauernd so gepiesagt werden.

    Bussi,
    Leander

    AntwortenLöschen
  2. Mausi, es ist so schön zu lesen, dass es Dir wieder besser geht!
    Weiter so! Schau, dass Du ganz schnell aus der Klinik raus kommsz und die ganzen lästigen Leute, die ständig nach Blut, Urin und so nen Kram fragen, los wirst!
    Außerdem wartet zu Hause doch noch ein lustiges Shirt auf Dich, das gerne angezogen werden möchte :o)

    Lieben Gruß
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Ach, Süße! Hoffen wir mal, dass du ganz bald heim kannst.
    Gute Besserung und weiter so berg auf!!!
    Der kleine Mann hier röchelt auch schon wieder rum und sabbert aus der Nase.
    Sein rechtes Paukenröhrchen ist zu, also hat er auch etwas Ohrping gehabt und keiner hats gemerkt... Böse Mutti aber auch!
    Bin ja mal gespannt was morgen der HNO sagt.
    Dafür macht er nur Blödsinn, am laufenden Band - daher kann es ihm eigentlich nur gut gehen.
    LG Nicole
    und ein dicker Knuddelschmatzer von Laurin aber keimfrei natürlich

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts