Heute vor 2 Jahren....

...wollte ich (etwas überraschend für meine Eltern) meine noch ganz pasable Einraum-Wohnung verlassen. Ich war nämlich sehr neugierig. Weil ich ´n MÄDCHEN bin... ;-) Ich konnte die langen sieben Wochen nicht mehr aushalten, wollte meinen großen Bruder, meine Mami und auch ganz unbedingt meinen Papi sehen. Ausserdem gab´s in meiner kleinen Bude leider kein Licht und Angst vor Schwimmhäuten hatte ich auch. Also musst ich dagegen etwas unternehmen und bin genau heute vor 2 Jahren ausgezogen. 
Alle haben sich sooooooo gefreut! Bis dann ein Arzt meiner Mami von meiner kleinen Überraschung erzählte. Sie durfte mich während des Gesprächs auch gar nicht ansehen (obwohl es direkt neben meinem kleinen Wärmebettchen stattfand), da ihr Stuhl mit dem Rücken zu mir stand. Die Worte "Ist Ihnen Trisomie 21 ein Begriff" kann meine Mami nicht mehr vergessen. Aber heute muss sie darüber lachen, wie uninformiert und dumm sie eigentlich war. An diesem Tag aber war sie sehr cool und wollte mein winzig kleines Zusatzchromosom nicht an sich heranlassen. Erst als abends mein Papi ins KH kam, konnte sie ihm von meinem Sonnenschein-Chromosom erzählen. Er war soooo lieb zu uns beiden Mädls. Er hat die Mami nochmal zu mir in die Intensiv gebracht, sie dort auf den Stuhl gesetzt und mich einfach zu ihr auf den Bauch gelegt. Und dann meinte er nur ganz entspannt: "Schau, das ist unsere kleine Maus. Sie hat alles, was man zum Leben braucht: einen Kopf, zwei Arme, zwei Beine, das Herzchen schlägt und die Lunge atmet. Und den Rest schaffen wir drei (er meinte sich, die Mami und mein Brüderchen) auf jeden Fall." Ich konnte ganz genau hören, wie meiner Mami ein ganz großer Stein vom Herzen fiel und die Liebe zwischen uns ganz fest das Fließen begann... Kurz darauf hörte ich sie auch sagen, dass hier jemand meinte, ihr wäre langweilig... Komisch. Und dann meinte sie zu meiner ganz persönlichen Pflegeschwester, dass sie es als kleines Wunder betrachtet und große Freude empfindet, dass ich mir diese Familie ausgesucht habe. Sie sieht mich als kleine persönliche Herausforderung. Und sie ist sich sicher auch dieses "Projekt" in die richtigen Bahnen zu lenken....
Ich bin sehr glücklich mit meiner Familie und das zeig ich ihr auch täglich. Es ist sooooo schön auf dieser Welt mit vielen lieben Menschen um mich herum leben zu dürfen.

So, das musste ich nun mal loswerden......


Da bin ich grad ein paar Stunden alt



mein 1. Geburtstag


Und noch etwas.... Da ja heute mein Geburtstag ist und ich euch viele tolle Bilder von meinen Geschenken, meiner Torte und natürlich mir zeigen wollte, muss ich euch nun sagen, ihr müsst noch ein wenig warten.... :o( Ich hab mir nämlich irgendso ein blödes Magen-Darm-Zeug eingefangen und pünktlich heute morgen gings los. Jetzt müssen die Geschenke und alles andere erst mal ein wenig warten und ich mach auf meinem Papi nochmal ein Nickerchen.

mein 2. Geburtstag
Wenn ich wieder etwas besser drauf bin, dann zeig ich euch auch meine vielen Geschenke.....


Alles Liebe
Franzi



Kommentare

  1. Alles, alles Liebe und Gute zum 2. Geburtstag. Der Blogeintrag von heute wurde von deiner Mama so schön geschrieben, dass meine Mama den Tränen nahe war.

    Schön, dass es euch DREI gibt. Da kann sich so manch einer etwas abschauen, denn das LEBEN ist einfach SCHÖN und mit einem Glückschromosom 10000000 Mal schöner.

    Liebe Grü?e Pauli mit Mama und Papa

    AntwortenLöschen
  2. Ganz herzlichen Glückwunsch euch allen zu diesen besonderen, Liebe-vollen zwei Jahren. Feiert schön, trotz allem! Ich wünsche euch noch viele viele Jahre, in denen ihr gemeinsam auf Entdeckungsreise gehen könnt.
    Gute Besserung!
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Franzi,

    jetzt wollten wir für Dich ganz laut singen und dann bist Du krank :o(

    Trotzdem AAAAAAALLES LIEBE UND GUTE ZUM GEBURTSTAG! und werd ganz schnell wieder gesund!

    Dickes Bussi
    Sonea & Family

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Franzi,
    da kann ich nur sagen: "Wie schoen, dass du geboren bist, wir haetten dich sonst sehr vermisst"! Alles Liebe zu deinem 2.Geburtstag und vor allen Dingen gute Besserung.
    Liebe Gruesse
    Kerstin und family

    AntwortenLöschen
  5. Auch von uns ganz herzlichen Glückwunsch und gute Besserung.
    Jolina und Ihr Clan

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!!!
    Werd ganz schnell gesund und lass Dich feiern.

    Liebe Grüße

    Beatrice

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Franzi

    Alles gute zum Geburtstag.

    Das ist ja so gemein dass du gerade heute krank bist an so einen besonderen Tag.

    Was ich dir noch sagen wollte:
    Du hast dir wirklich die besten Eltern und den tollsten Bruder ausgesucht.

    Ein ganz dickes Bussi von

    Leanders Oma Hannelore und Opa Hermann

    AntwortenLöschen
  8. hallo meine Süße Franzi, wie immer ist meine Mam etwas zu spät dran und jetzt heult sie auch noch, weil deine Geschichte so rührend ist und sie das alles gaaaanz gut kennt...

    Wir wünschen dir Alles erdenklich Gute zum 2ten Geburtstag und schicken viiiieeel Bussssal nach Bayern !!!
    Wir freuen uns schon sehr auf nächstes Wochenende dann sehn wir uns wieder, werd mal ganz schnell gesund sonst kann ich dich nicht Bussln wenn wir uns sehen.:):)

    übrigens wir sind von 24.-26.9 in Bayern bzw. möchten wir sein falls Leander und seine Eltern uns solange Asyl gewähren und aushalten :):) wir wollen doch in den Bayernpark fahren am Samstag wenn das Wetter passt.

    Also bis bald Bussal
    Dein Elias
    und gaaaanz liebe Grüße von meinen Eltern an dich und deine Eltern :):)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Franzi,

    auch von mir, Soneas Herzensschwester, und ihren Oldies alles erdenklich Liebe zum Geburtstag. Bei uns hat sich mal wieder ein ungebetener Gast eingeschlichen: Rüssel Pest heisst der und der will einfach nicht gehen... Jetzt ist auch noch sein Kumpel Brüll Husten vorbeigekommen... Deshalb kommen unsere Geburtstagsgrüße zwar etwas spät, aber dennoch von Herzen!!! Und mit Herzen kennen wir uns ja schliesslich aus:-)))

    Ganz liebe Grüße ins Weisswurstland, Deine Emma!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Franzi,

    auch hier noch mal alles Gute zum Geburtstag! Ist ja blöd, dass Du gerade an Deinem Geburtstag krank geworden bist! Aber jetzt geht es Dir ja wieder besser! Meine Mama war ganz gerührt von dem, was Deine Mama geschrieben hat!

    Liebe Grüße an alle,

    Deine Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Franzi,

    auch wir wünschen Dir alles, alles Liebe und Gute zum Geburtstag nachträglich. Wir durften Euch ja an der Delling beim Familiennachmittag kennenlernen :-))). Hoffentlich hattest Du einen schönen Tag. Carlotta war gestern an ihrem ersten Geburtstag leider auch krank...

    Ganz liebe Grüße von Sonja, Benn und Carlotta (auch an Deine Eltern)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts